Krankengeld WAJONG

WAJONG ist eine Beihilfe im Falle einer langwierigen Krankheit bzw. Behinderung für eine junge Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat.

Bedingungen für den Erhalt der Beihilfe:

  • im Moment der Vollendung des 18. Lebensjahres sind Sie völlig arbeitsunfähig wegen schwerer, langwieriger Krankheit bzw. Behinderung;
  • Zwischen dem 18. und 30. Lebensjahr sind Sie völlig arbeitsunfähig wegen schwerer, langwieriger Krankheit bzw. Behinderung und im Jahr vor der Krankheit haben Sie an einem Lehrgang/Schulung teilgenommen.

Außerdem:

  • Sie wohnen in Holland;
  • Irgendeine Verbesserung des gesundheitlichen Zustandes erfolgt sicher nicht im Laufe 1 Jahres;
  • Zurzeit nehmen Sie an keinem Lehrgang/Schulung teil.

Der Bescheid über die Gewährung des Krankengeldes WAJONG wird gewöhnlich innerhalb von 14 Tagen ab dem Antragsstellungsdatum geschickt.

Angesicht der sich ändernden Vorschriften ist festzustellen, was Sie betrifft:

  • Vollendetes 18. Lebensjahr im Jahre 2015 bzw. bezogene WAJONG nach dem Jahr 2010 – unterliegt unter WAJONG 2015
  • Falls der Antrag auf Krankengeld WAJONG vor dem 1. Januar 2010 gestellt wurde, unterliegt eine solche Person älteren Vorschriften – OUDE WAJONG

Im Falle von WAJONG 2015 beträgt die Höhe der Beihilfe 75% des Mindestlohns die für die jeweilige Altersgruppe entsprechend ist. Die Auszahlung der Mittel erfolgt gegen 23. eines jeden Monates.

Um einen Antrag auf WAJONG stellen zu können brauchen wir von Ihnen:

  • Personaldaten – der von uns zum Ausfüllen erhaltene Vordruck

Um detaillierte Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an uns.

Quelle: www.uwv.nl

Dutch Tacx Claim
Responsive Menu Clicked Image